Warum Zittert Die Kanzlerin?

Die Kanzlerin hatte schon früher bei ähnlichen Gelegenheiten ein solches Zittern gezeigt. Damals hieß es, sie leide an Wassermangel bei großer Hitze. Das könnte auch diesmal die Ursache für das Zittern gewesen sein – vermutet zumindest Merkel selbst, die im Nachhinein zu der Situation Stellung bezog.

Was sagte die Kanzlerin über den erneuten Zittern?

Merkel selbst betonte indes, ihr gehe es gut: ‘Man muss sich keine Sorgen machen.’. Weiter sagte sie, sie sei ‘ganz fest davon überzeugt, dass ich gut leistungsfähig bin’. Die Bundeskanzlerin begründete ihr erneutes Zittern damit, dass sie immer noch in der ‘Verarbeitungsphase’ des Anfalls Mitte Juni sei.

Wie zitterte die Kanzlerin bei der Überreichung der Ernennungsurkunde?

Bei der Überreichung der Ernennungsurkunde an die neue Bundesjustizministerin Christine Lambrecht fing die Kanzlerin plötzlich an, am ganzen Körper zu zittern. Foto: Kay Nietfeld

Wie oft zittert Angela Merkel?

Juli 2019: Beim Empfang des finnischen Präsidenten kämpft Merkel vergeblich gegen ihr Zittern an. © Michael Kappeler/dpa Kanzlerin Angela Merkel zittert am ganzen Leib vor laufender Kamera – dreimal kämpft sie 2019 öffentlich dagegen an. Nun offenbart Ex-EU-Ratschef Juncker das Geheimnis um die Zitter-Anfälle.

Leave a Reply

Your email address will not be published.