Warum Viel Protein Essen?

Eine proteinreiche Ernährung ist gut für das Herz, unterstützt das Immunsystem, hilft beim Muskelaufbau und beschleunigt den Stoffwechsel und die Fettverbrennung. EAT SMARTER hat Ihnen 20 der gesündesten proteinreichen Lebensmittel zusammengestellt!

Warum ist proteinreiches Essen so wichtig?

Proteinreiche Lebensmittel sind für eine gesunde und ausgewogene Ernährung von hoher Bedeutung. Sie helfen dir nicht nur, schneller dein Idealgewicht zu erreichen und länger satt zu bleiben, sondern regulieren ebenfalls deinen Stoffwechsel, Muskelaufbau sowie Fettabbau.

Welche Proteinquellen sollte man am Tag essen?

Mandeln enthalten viele Ballaststoffe, Vitamin E, Mangan und Magnesium. Aufgrund ihres hohen Fettgehalts und bestimmter Pflanzenstoffe, die die Aufnahme verschiedener Mineralstoffe behindern, solltest Du nicht mehr als zwei Handvoll am Tag essen. 3. Hähnchenbrust Das Muskelfleisch des Hühnchens ist wohl die bekannteste Proteinquelle überhaupt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.